Sprachreisen

Damit Sie die Gelegenheit bekommen, das Erlernte direkt in der Praxis anzuwenden, organisieren wir für Sie nach Ihren Wünschen und Ansprüchen auch gerne eine Sprachreise nach Italien, Spanien oder England. Sie erleben die Kultur des ausgewählten Landes, lernen vor Ort neue Menschen kennen und werden direkt einen Lernerfolg bemerken, indem Sie mit den Menschen des Landes kommunizieren.

 

Der aktive Gebrauch der Sprache in täglichen Situationen wie an der Hotel-Rezeption oder im Restaurant beschert Ihnen ein Erfolgserlebnis und bringt Sie bei Ihrer Sprachentwicklung entscheidend weiter. Also trauen Sie sich und tauchen Sie in eine neue Welt ein.

   

Berufserfahrung in England gesammelt

Während meiner Ausbildung als kaufmännische Fremdsprachenassistentin habe ich mich für ein 2-monatiges Praktikum in England entschieden. Ich habe bei Internship UK in New Romney, Kent, in der Übersetzungsabteilung gearbeitet. Natürlich haben Studenten oder Auszubildende die Gelegenheit, auch andere Abteilungen wie Event-Management, Marketing, Web Design oder Personalwirtschaft kennenzulernen. Ich durfte selbst Ideen für Artikel sammeln und oft ging es dabei um die einzelnen Länder und ihre Sehenswürdigkeiten. Sobald die Artikel in englischer Sprache korrigiert wurden, durfte ich sie auf Spanisch, Italienisch und Deutsch übersetzen. Ich durfte mit vielen Praktikanten aus anderen Ländern wie Frankreich, Österreich, Griechenland, Italien und Spanien zusammenwohnen und -arbeiten. Dadurch dass wir auch zusammen unsere Mittagspausen verbracht und einige auch in einem Haus gewohnt haben, konnten wir uns über kulturelle Unterschiede in den verschieden Ländern austauschen. Ich durfte sehr hilfsbereite Menschen kennenlernen und sogar Freundschaften sind entstanden. In unserer Freizeit haben wir auch abends das Nachtleben in Folkestone erleben dürfen oder es wurde ein Ausflug nach Canterbury geplant. Jeden Dienstag durfte ich in London das European College of Business and Management besuchen, wo ich meine Sprachzertifikate erworben habe. Auf dem College haben wir Themen wie Marketing und Werbung in England, London als Geschäftslage oder Kommunikation auf der Arbeitsstelle behandelt. Ich bin mit so vielen neuen Erfahrungen nach Deutschland zurückgekommen, dass ich allen Jugendlichen ein Auslandspraktikum nur empfehlen kann.